Uhland, Ludwig

Biographie: 

Uhland, Ludwig (1787–1862), dt. Dichter, Jurist, Germanist u. Politiker; 1810 Prom. (Dr. jur.) in Tübingen, 1811–29 Rechtsanwalt das. u. in Stuttgart, zugl. 1819–26 Mitgl. des württemb. Landtags, 1830–33 ao. Prof. f. dt. Spr. u. Lit. in Tübingen, 1833–39 Mitgl. des Stuttgarter Parlaments, später Privatgelehrter in Tübingen

[DBE; IGL]