Sophie Großherzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach

Biographie: 

Sophie Großherzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach, geb. Prinzessin von Oranien-Nassau (1824–1897), dt.-ndl.; seit 1842 Ehefrau v. Karl Alexander v. S.-W.-E.; 1885 Stifterin des Goethe-Archivs u. Protektorin d. Weimarer Goethe-Gesellschaft

[NDB]