Briefwechsel

Schnelltextsuche

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Würzburg

 Graz 19/4. 85.

L. F. Ich antworte umgehend, um die S[ache] zum Abschluß zu bringen. 20 Bogen Text u. 7 Bogen Einleitung, sagen wir also zusammen 30 Bogen (hoch gerechnet) wird das ganze geben. Von den Briefen ist keine Idee; ich…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Würzburg

 3/5 85.

L. F.

Damit Sie nicht Angst bekommen, daß ich die Sache wieder hinausziehe, sende ich Ihnen zunächst heute was sich aus den Beschäftigungen für Pyra ergiebt. Es ist nicht viel, aber immerhin der Aufnahme wert. Freilich wäre es nothwendig…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Würzburg

Graz, 45 Sparbersbachgasse  13. Juni 85.

 Lieber Freund!

 Daß ich gerade Ihnen das anthun mußte, ist mir bei all meinem Elend das Unangenehmste. Ich bin seit Jahr und…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Würzburg

Graz. 45 Sparbersbachgasse 24.7.86.

 Lieber Freund!

Hier haben Sie das Schmerzenskind; gestern meinte ich es sei gerathen; heute kommts mir wieder anders vor. Lesbar ist die Einleitung leider nicht;…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Würzburg

Graz, 45 Sparbersbachgasse
1. November 1885

Lieber Freund! Ich benutze die Ruhe des Sonntag-Abends um Ihnen auf Ihre beiden Karten zu antworten und einiges aus Ihren letzten Briefen zu erledigen. Ich habe meine älteren Wielandiana gemustert und nur folgendes…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Würzburg

Lieber Freund! Ich habe Ihnen heute Mittags gleich nach Empfang von Schönbachs Brief einige eilige Zeilen geschrieben, jetzt Abends erhalte ich Ihren Brief. Da Sie wahrscheinlich gleich reisen werden, so will ich Ihnen Ihre Fragen wegen der Hotels beantworten. in Prag unbedingt: Stadt Triest…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Graz

 Prag 17. Dec. 1886.

Lieber Freund! Ich muß Ihnen gestehen, daß ich auf Ihren Brief höchst [beg]ierig war, daß mir aber sein Inhalt nicht unerwartet kommt. Ich glaube Ihnen, daß Sie sich an unsere Art schwer werden gewöhnen…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Graz

 Prag 24.11.87

Lieber Freund! Sie müßen mich für recht [u]nartig halten. Aber sollte ich Ihnen wieder einen verstimmten Brief schreiben! Es hat sich alles gegen mich verschworen. Außerdem bin ich von den letzten Correcturen ganz…

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Graz

 Prag II Stefansg. 3.
 9.1.88.

Lieber Freund! Ich bin Ihnen für Ihre vertraulichen Mittheilungen sehr dankbar und bedauere nur, daß Sie mit Sch. sich nicht besser vertragen. Ich hatte mir das ganz anders vorgestellt.

Sauer, August an Seuffert, Bernhard in Graz

L. F. Ich habe Ihnen gestern und vorgestern trotz Ihrer Mahnkarte nicht geschrieben, weil ich nicht absehen [k]onnte, was aus meiner Abhandlung werden wird. Ich bin auf Abwege gerathen gewesen, glaubte durch Vergleiche mit dem Volksschauspiel etwas zu finden, litt…

Seiten